Dienstleistungen im Überblick

Unmittelbarer Dienst für den Verstorbenen

- Erste Versorgung im Trauerhaus oder am Sterbeort

- Hygienische Vorkehrungen

- Überführungen von und nach allen Orten

- Einkleiden und Einbetten/Einsargen

- Überführungen zum Bestattungsort

Regelung mit Behörden und Versicherungen

- Beschaffung der Todesbescheinigung beim zuständigen Arzt

- Sterbefall-Beurkundung beim Standesamt

- Sterbefallanzeige

- Beschaffung einzelner Personenstandsdokumente mit entsprechenden Voranzeigen beim Standesamt

- Sterbefallmeldung und Terminfestlegung bei der Friedhofsverwaltung

- Antrag zur Weiterzahlung der Rente (Vorschusszahlung) für die nächsten 3 Monate

- Anschreiben von Kassen, Lebensoder Sterbegeld-Versicherungen, Betrieben, Gewerkschaften u. a. Organisationen

- Besorgung der Genehmigung zur Feuerbestattung

- Besorgung der Dokumente bei den Konsulaten für eine internationale Überführung

Vorfinanzierung, Kostenvorlegung

- Beurkundungs- und Dokumenten-gebühren

- Drucksachen, Anzeigen, Porto, etc.

- Blumenschmuck, Trauerdekorationen

- Redner, Träger, musikalische Umrahmung

Einzelheiten der Bestattung, organisatorische Abwicklung

- Bereitstellung von Sarg, Urne und allem notwendigen Zubehör

- Erstellung bzw. Beauftragung von Trauerdrucksachen

- Beauftragung und Überwachung von Traueranzeigen in Zeitungen

- Auslegung von Kondolenzlisten

- Terminabsprache mit allen beteiligten Personen (Kirchenvertretern, Rednern etc.)

- Trägergestellung zur Überführung und Beisetzung

- Begleitfahrzeuge für Trauergäste

- Bestellung von Blumenschmuck und Dekoration

- Transport von Kränzen und Blumen

- Übergabe der Kondolenzkarten

- bei Seebestattung Absprache mit der Reederei

- Ausgrabung, Umbettung und Wiederbeisetzung einschließlich Besorgung der notwendigen Dokumente.